Tag Archives: Berlusconi

Mafia erwirtschaftet 7 Prozent des italienischen Wirtschaftsproduktes

Wenn Mario Monti dieser Tage in Berlin bei Angela Merkel weilt, dann wird er wohl nicht aus dem Blick verlieren, dass die Mafia in Italien momentan wohl die besten Geschäfte macht Laut Reuters macht die Mafia in Italien jedes Jahr 140 Milliarden EUR Umsatz, wobei ein Gewinn von 100 Milliarden EUR als wahrscheinlich gilt. Daraus lässt sich ableiten, dass die Mafia in Italien mit 7 % den größten Anteil am Wirtschaftsprodukt des Landes hält. Unglaublich, aber wahr. Doch was will man von einem Land erwarten, dass etliche Jahre von einem Mann regiert wurde, der plötzlich mit viel Geld auftauchte und
..Zum Artikel..

Wenn Mario Monti dieser Tage in Berlin bei Angela Merkel weilt, dann wird er wohl nicht aus dem Blick verlieren, dass die Mafia in Italien momentan wohl die besten Geschäfte macht Laut Reuters macht die Mafia in Italien jedes Jahr 140 Milliarden EUR Umsatz, wobei ein Gewinn von 100 Milliarden EUR als wahrscheinlich gilt. Daraus lässt sich ableiten, dass die Mafia in Italien mit 7 % den größten Anteil am Wirtschaftsprodukt des Landes hält. Unglaublich, aber wahr.

Doch was will man von einem Land erwarten, dass etliche Jahre von einem Mann regiert wurde, der plötzlich mit viel Geld auftauchte und daraus ein Medienimperium schuf. Stammt Berlsuconis Geld vielleicht auch aus Mafiakreisen? Ist Berlusconi sogar teil der Mafiastruktur? Wir können davon ausgehen, das die Mafia in Italien viel viel stärker ist als nur die 7 %. Die Jahre unter Silvio Berlusconi waren für die Mafia gerade zu paradiesisch.

Quelle: reuters.de

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Sei der Erste)

Berlusconi beweist öffentlich: L’Italia è in vendita

Eigentlich war es schon vorher klar, oder hat wirklich jemand damit gerechnet, dass Silvio Berlusconi sein Amt ab gibt? Berlusconi holt (kauft) sich die Stimmen von zwei politischen Gegnerinnen und stürzt damit nicht nur die italienische Regierung in eine größere Krise als zuvor, sondern schlägt damit gleich dem Feminismus mit der Macho-Keule ins Gesicht und die westliche Welt schaut zu und kann doch nur die Augen verdrehen. Man möchte den Italienern so gerne helfen sich aus der Diktatur von Silvio Berlusconi zu befreien, doch wir können nur zusehen und uns wundern. Irgendwann werden auch die käuflichen italienischen Politiker erkennen, dass
..Zum Artikel..

Eigentlich war es schon vorher klar, oder hat wirklich jemand damit gerechnet, dass Silvio Berlusconi sein Amt ab gibt? Berlusconi holt (kauft) sich die Stimmen von zwei politischen Gegnerinnen und stürzt damit nicht nur die italienische Regierung in eine größere Krise als zuvor, sondern schlägt damit gleich dem Feminismus mit der Macho-Keule ins Gesicht und die westliche Welt schaut zu und kann doch nur die Augen verdrehen.

Man möchte den Italienern so gerne helfen sich aus der Diktatur von Silvio Berlusconi zu befreien, doch wir können nur zusehen und uns wundern. Irgendwann werden auch die käuflichen italienischen Politiker erkennen, dass sie ihrem Land heute einen Bärendienst erwiesen haben. Italien wird eines Tages aufwachen, wie Deutschland nach 16 Jahren Helmut Kohl, und sich fragen „Was ist eigentlich passiert?“

Was Italien heute erlebt hat ist ein Skandal, doch auch wir haben einen ähnlichen Skandal erlebt, als die Koch-Regierung das Bündnis von Andrea Ypsilanti zwischen SPD und Linken in Hessen verhinderte. Genauso wie man damals nicht beweisen konnte, dass hier alles wie geschmiert lief, genauso kann man es heute nicht in Italien. Doch kann man auch der FIFA nicht beweisen, dass sie von Katar gekauft wurde, trotzdem vermutet es jeder.

„Das Geschmäckle“ bei vielen aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen könnte zum Wort des Jahres 2010 werden. Schon lange haben wir nicht mehr soviel Korruption erlebt wie in diesen Tagen, vor allem auch deshalb, weil sie in den vergangenen Jahren nicht öffentlich wurde.

Italien ist auch in Deutschland.

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Sei der Erste)