Tag Archives: Familienplanung

Von der Leyen will Familienplanung abschaffen! Kinder nur noch für Reiche und Beamte!

Schlimmer geht es immer! Ursula von der Leyen bringt Deutschland an den Abgrund! Unsere neue CDU-Arbeitsministerin will laut einem Spiegel Online-Bericht neue Arbeitsverhältnisse noch befristeter machen. Der Plan: Zukünftig sollen die Unternehmen keine Begründung mehr bei den Zeitverträgen vorlegen und erhalten einen Freibrief! Das ist schon der Hammer und zeugt von einer Ahnungslosigkeit sondergleichen, wenn unsere ehemalige Familienministerin in ihrer neuen Funktion als Arbeitsministerin jetzt Zeitverträge für alle Deutschen fordert. Anscheinend hat Sie wirklich nicht die leiseste Ahnung, welche Konsequenz ihre Forderung für dieses Land und alle Familien hat. Kein Arbeitgeber wird zukünftig freiwillig einen unbefristeten Arbeitsvertrag ausgeben, warum sollte
..Zum Artikel..

Schlimmer geht es immer! Ursula von der Leyen bringt Deutschland an den Abgrund! Unsere neue CDU-Arbeitsministerin will laut einem Spiegel Online-Bericht neue Arbeitsverhältnisse noch befristeter machen. Der Plan: Zukünftig sollen die Unternehmen keine Begründung mehr bei den Zeitverträgen vorlegen und erhalten einen Freibrief!

Das ist schon der Hammer und zeugt von einer Ahnungslosigkeit sondergleichen, wenn unsere ehemalige Familienministerin in ihrer neuen Funktion als Arbeitsministerin jetzt Zeitverträge für alle Deutschen fordert. Anscheinend hat Sie wirklich nicht die leiseste Ahnung, welche Konsequenz ihre Forderung für dieses Land und alle Familien hat.

Kein Arbeitgeber wird zukünftig freiwillig einen unbefristeten Arbeitsvertrag ausgeben, warum sollte er auch. Doch halt, das stimmt nicht ganz, denn die Beamten werden als einzige im Land unbefristet arbeiten dürfen. Das bedeutet im Umkehrschluss, zukünftig werden nur noch Beamte eine Familie gründen können, oder Menschen die über soviel Geld verfügen, dass sie sich eine unabhängige Familienplanung leisten können. Für eine christliche Partei eigentlich ein Skandal, oder?

Doch warum glaubt die Beamten-Ulla, dass Staatsdiener und Reiche die besseren Eltern sind? Wie kann es sein, dass sie als ehemalige Familienministerin wirklich gar nichts gelernt hat?

Quelle: spiegel.de

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Sei der Erste)