Tag Archives: Inflation

Inflation: EU druckt Geld – NRW-Wahl nur noch zweites Thema

In einer Nacht- und Nebelaktion hat die EU und der IWF beschlossen 750.000.000.000 EUR zu drucken. Die Folge ist eine Inflation der Währung und die Deutschen dürfen sich darauf einstellen, dass sie nicht nur seit 20 Jahren keine Nettolohnsteigerung haben, sondern nun ihr Geld schneller als bisher weniger wert ist. Damit wird sich auch die Kaufkraft in Deutschland stark nach unten bewegen. Vielleicht hat dieser Sachverhalt gestern Herrn Schäuble ins Krankenhaus gebracht, bei dieser Summe wird mir auch schlecht. Sicherlich dürfte es ihm an die Nieren gegangen sein, denn zuhause heißt es sparen, sparen, sparen und auf EU-Ebene kommen zu
..Zum Artikel..

In einer Nacht- und Nebelaktion hat die EU und der IWF beschlossen 750.000.000.000 EUR zu drucken. Die Folge ist eine Inflation der Währung und die Deutschen dürfen sich darauf einstellen, dass sie nicht nur seit 20 Jahren keine Nettolohnsteigerung haben, sondern nun ihr Geld schneller als bisher weniger wert ist.

Damit wird sich auch die Kaufkraft in Deutschland stark nach unten bewegen. Vielleicht hat dieser Sachverhalt gestern Herrn Schäuble ins Krankenhaus gebracht, bei dieser Summe wird mir auch schlecht. Sicherlich dürfte es ihm an die Nieren gegangen sein, denn zuhause heißt es sparen, sparen, sparen und auf EU-Ebene kommen zu den Griechenland-Milliarden jetzt noch die exorbitanten Summen.

Deutschland soll mit 123.000.000.000 Milliarden dabei sein, was das für dieses Land bedeutet dürfte jetzt jedem klar werden. Die Finanzkrise hat sich endgültig zu einer Wirtschaftskrise entwickelt. Genau wie vor dem zweiten Weltkrieg erfolgt die Depression 1-2 Jahre zeitversetzt.

Die Hedgefonds, Spekulanten und Banken als Verursacher, haben bis dato noch keine staatliche Reglementierung erfahren und machen ungeniert dort weiter, wo sie aufgehört haben.

Neue Steuern kommen auf die Deutschen zu, jetzt nach der NRW-Wahl wird alles nicht mehr reichen. Weder Finanzmarktsteuer noch PKW-Maut können die aufgerissenenen Löcher stopfen, doch wenn die Regierung wie die letzten 20 Jahre auch, lediglich nur den deutschen Michel schröpft riskiert sie Unruhen.

Die Deutschen werden nur bei harten Schnitten auf die Barrikaden gehen, wir sind wie die Frösche, die in einem Kochtopf mit Wasser langsam auf Siedetemperatur erhitzt werden. Der Frosch merkt nicht, dass er gekocht wird. Anders ist es bei den Griechen, sie sind ins heiße Wasser gesprungen und wollen sofort wieder raus, doch jemand hat den Deckel bereits aufgelegt.

Quelle: spiegel.de

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Sei der Erste)