Tag Archives: Tag der Arbeit

Der 1. Mai – Tag der Arbeit

Viele Menschen wissen gar nicht mehr warum der 1. Mai ein Feiertag ist. In der Erinnerung ist höchstens noch, dass die Nationalsozialisten den Tag zum gesetzlichen Feiertag erklärten, doch um seine Geschichte ist wenig bekannt. Der erste Mai wird international begangen und wurde bereits im 19. Jahrhundert als Feiertag und Gedenktag durch die internationale Arbeiterbewegung eingeführt. Er ist ein Gedenktag für die Verstorbenen am 1 Mai 1886 in der amerikanischen Haymarket Affair in welcher Arbeiter mit einem Generalstreik für die Einführung des Achtstunden-Tages kämpften. In dessen Folge kam es zu gewalttäigen Auseinandersetzungen wodurch Demonstranten und Polizisten den Tod fanden. Seither
..Zum Artikel..

Viele Menschen wissen gar nicht mehr warum der 1. Mai ein Feiertag ist. In der Erinnerung ist höchstens noch, dass die Nationalsozialisten den Tag zum gesetzlichen Feiertag erklärten, doch um seine Geschichte ist wenig bekannt.

Der erste Mai wird international begangen und wurde bereits im 19. Jahrhundert als Feiertag und Gedenktag durch die internationale Arbeiterbewegung eingeführt. Er ist ein Gedenktag für die Verstorbenen am 1 Mai 1886 in der amerikanischen Haymarket Affair in welcher Arbeiter mit einem Generalstreik für die Einführung des Achtstunden-Tages kämpften. In dessen Folge kam es zu gewalttäigen Auseinandersetzungen wodurch Demonstranten und Polizisten den Tod fanden.

Seither ist der 1. Mai ein Gedenktag, was sich die Nationalsozialisten zu nutze machten und diesen Tag am 1. Mai 1933 zum gesetzlichen Feiertag erklärten. Einen Tag später am 2. Mai 1933 wurden dann jedoch Gewerkschaften gesetzlich verboten.

Auch in diesem Jahr wird am 1. Mai wieder mit internationalen Protesten gegen Ungerechtigkeit und für mehr Rechte der Arbeitnehmer gekämpft demonstriert werden.

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Sei der Erste)